Ernährungscoaching

AZ Sports ErnährungscoachingHaben Sie schon hunderte Diäten ausprobiert und das alles ohne den gewünschten Erfolg?

Fragen Sie sich wann Sie bestimmte Lebensmittel eher essen sollten als andere und warum?

Trauen Sie sich schon gar nicht mehr an den Kühlschrank, vor Angst etwas Falsches essen zu können?

Spielt die Ernährung wirklich so eine wichtige Rolle?

Brauche ich Nahrungsergänzungsmittel, wenn ja welche und wann soll ich die zu mir nehmen?

 

AZ Sports Ernährungscoaching

Was soll ich essen wenn in den ganzen Tag außer Haus bin?

Wenn das oder ähnliches Fragen sind, die Sie beschäftigen, dann sind Sie im Ernährungscoaching von AZ Sports richtig.

Ich analysiere Ihre aktuelle Situation mithilfe von MYFITNESSPAL und verbessere sie, damit wir Ihr Ziel schnellstmöglich erreichen und Sie unbeschwert gesundheitsbewußt essen können.

Für weitere Informationen nehmen Sie einfach Kontakt mit mir auf.

Hier gehts zurück zu den Angeboten!

 

MetaCheck Fitness®

Sie sind so einzigartig wie Ihre Gene!

Wissenschaftliche Grundlage

Das menschliche Genom besteht aus ca. 30.000 Genen (davon ca. 23.000 protein-kodierend), die völlig unterschiedliche Aufgaben, vom Stoffwechsel bis zum programmierten Zelltod, übernehmen. Durch ein bestimmtes Verfahren, das sog. „Alternative Spleißen“, können von einem einzigen Gen verschiedene Proteinarten kodiert bzw. produziert werden.

Daher kommen im menschlichen Körper über 500.000 verschiedene Proteinarten vor. Da aber ein Gen nicht nur für die Regulation eines einzigen Prozesses bzw. zur Produktion eines einzigen Proteins verantwortlich ist, sondern mehrere Prozesse von einem Gen gleichzeitig reguliert bzw. beeinflusst werden, bildet der menschliche Körper ein hochkomplexes System.

 

WEITERLESEN

In diesem System sind die Gene und deren Produkte derart miteinander verknüpft, dass eine einzelne Veränderung eine Vielzahl von Folgereaktionen verursacht. Zusätzlich trägt die Interaktion von Genen und deren Produkten miteinander zu der hohen Komplexität dieses Systems bei.

Der for me do MetaCheck fitness®untersucht daher auf Grundlage von aktuellen wissenschaftlichen Studien bestimmte Stoffwechselgene und deren Interaktion miteinander, um Aussagen über eine genetisch angepasste Ernährung und ein angepasstes Training zu treffen und den jeweiligen, von uns definierten Meta-Typen (Alpha, Beta, Gamma oder Delta) zu ermitteln.*

Die Energieaufnahme des menschlichen Körpers findet überwiegend über den Verzehr von drei verschiedenen biologischen Makromolekülen (Kohlenhydraten, Proteinen und Fettsäuren) statt. Die im Rahmen des for me do MetaCheck fitness® untersuchten vier verschiedenen Meta-Typen beziehen sich auf den unterschiedlichen Kalorienverbrauch bei der Verstoffwechselung der drei genannten Energiequellen*.

Zusätzlich lässt sich über den for me do MetaCheck fitness® feststellen, welche sportliche Betätigung (Schnelligkeits- oder Ausdauersport) mit Blick auf den Kalorienverbrauch aufgrund des jeweiligen Meta-Typen für Sie vorteilhafter ist.

 

Sport- und Meta-Typen

Durch die genetische Stoffwechselanalyse MetaCheck werden vier verschiedene, von uns definierte Meta-Typen ermittelt*: Alpha (α), Beta (β), Gamma (γ) und Delta (δ). Jeder Meta-Typ verarbeitet die Hauptbestandteile der Nahrung (Kohlenhydrate, Proteine und Fette) unterschiedlich, sodass am Ende für jeden eine Gen-Diät zustande kommt.

Logo Typ Alpha
META-TYP ALPHA

Der Meta-Typ Alpha zeichnet sich durch eine bessere Verarbeitung von proteinreicher Nahrung aus. Bei diesem Meta-Typen sollte im Rahmen einer Diät zum Abnehmen der Anteil an kohlenhydratreichen und fetthaltigen Nahrungsmitteln reduziert werden.

Logo Typ Beta
META-TYP BETA

Der Meta-Typ Beta verstoffwechselt, anders als der Meta-Typ Alpha, neben Proteinen auch Fette gut, sodass beim Abnehmen insbesondere auf eine kohlenhydratarme Kost geachtet werden sollte.

Logo Typ Gamma
META-TYP GAMMA

Im Unterschied zu den Meta-Typen Alpha und Beta verwertet der Meta-Typ Gamma Kohlenhydrate besser. Im Rahmen eines Ernährungsplanes zur Gewichtsreduzierung sollte daher eher der Anteil proteinreicher und fetthaltiger Nahrungsmittel reduziert werden.

Logo Typ Delta
META-TYP DELTA

Der Meta-Typ Delta wiederum zeichnet sich dadurch aus, dass er sowohl kohlenhydratreiche als auch fetthaltige Nahrungsmittel gut verstoffwechselt. Entsprechend sollte bei einer Diät mit dem Ziel der Gewichtsreduzierung auf einen geringeren Anteil proteinreicher Nahrungsmittel geachtet werden.

Für jeden dieser Meta-Typen existiert eine von zwei Sportvarianten, nämlich Ausdauer (E wie „Endurance“) und Schnelligkeit (S wie „Speed“). Diese rufen, abhängig von der Art der sportlichen Aktivität, einen besonders effektiven Kalorienverbrauch während des Sports hervor.

Logo Typ Sport E

Die Ausdauervariante E (wie „Endurance“) ist durch einen besonders hohen Kalorienverbrauch bei Ausdauersportarten, wie beispielsweise Joggen, Schwimmen oder Fahrradfahren, gekennzeichnet,

Logo Typ Sport S

während die Schnelligkeitsvariante S (wie „Speed“) einen höheren Kalorienverbrauch bei Schnelligkeitsportarten, wie Body Pump®, Aerobic und Krafttraining, aufweist.

 

Wichtige Information

Es werden ausschließlich Stoffwechselgene analysiert. Die untersuchten Stoffwechselgene weisen verschiedene Konstellationen auf, die den einzelnen Meta-Typen zugeordnet werden. Sie lassen keine Rückschlüsse auf Verwandtschaftsverhältnisse zu. Auch werden keine Aussagen über Krankheitsrisiken getroffen.

Das Probenmaterial wird nach der Stoffwechselanalyse vernichtet! Bei der Erstellung des jeweiligen individuellen Diätplanes ist auf das Diät-Ziel unter Berücksichtigung personenspezifischer Merkmale (z.B. Geschlecht, Alter, Gewicht, Gesundheitszustand etc.) zu achten.

*Hinweis

Bitte beachten Sie, dass das for me do MetaCheck fitness®-Konzept die Genetik als weiteren Baustein im Rahmen eines herkömmlichen Abnehmkonzeptes in die Ernährungsberatung einbezieht.

Der Ursachenzusammenhang zwischen Genetik und Diäterfolg muss anhand prospektiver, multizentrischer, randomisierter, doppelblinder, placebo-kontrollierter Studien näher validiert werden.

JA! Ich will mitmachen!

Vereinbaren Sie noch heute einen Termin und starten Sie Ihr individuelles Abnehmkonzept!
Telefon: 0176 63 63 64 01

Ja, ich möchte mehr erfahren und bitte daher um einen persönlichen Gesprächstermin.

Für weitere Informationen nehmen Sie einfach Kontakt mit mir auf.

Hier gehts zurück zu den Angeboten!